Jugendarbeit gegen sexuelle Gewalt

Keine Täter in den eigenen Reihen! So der Titel einer aktuellen Pressemitteilung des Bayerischen Jugendrings. In diesem Artikel positioniert sich der BJR zu den aktuell bekannt gewordenen Missbrauchsfällen und weist auf das Jahrelange Engagement zur Prävention sexueller Gewalt hin. Den Text finden Sie hier Pressemitteilung “Keine Täter in den eigenen Reihen!”.