Youth Bank

70 Prozent aller Jugendlichen würden sich gern in der Schule und ihrer Gemeinde engagieren. Nur 30 Prozent sind tatsächlich aktiv. Woran das liegt? Auch am Geld.

Mach was aus deiner Idee

Man kann etwas tun. Man kann etwas lassen. Am Geld zumindest soll es nicht scheitern. Hast du den Ideen-Check bei Deiner Youth Bank bestanden, versorgt sie dich umgehend mit allem, was du zur Umsetzung brauchst: Geld (bis zu 400 Euro), Tipps und Kontakte. Ob du ein alter SV-Hase bist oder einfach nur was mit Freundinnen auf die Beine stellen willst, spielt dabei keine Rolle. Hauptsache, es bewegt sich was. In deiner Schule, in deiner Clique, in deinem Dorf, in deinem Kiez, in den Köpfen von Lokalpolitikern oder sonst wo auf der Welt.

Und so funktioniert Youth Bank.