Geocaching macht Spaß, UNTec made fun

Bezirksjugendleiter Roland Steger und Jürgen Ertelt von www.ijab.de

Vom 11. bis 13. Juni fand das Geocaching Camp 2010 in Herzogsägmühle statt. Netzcheckers war Veranstalter und die Oberpfälzer Schützenjugend war dabei. Nun folgt der Nachbericht.

Wir starteten recht skeptisch und waren am Ende vollauf begeistert. Ein Abenteuer neuer Möglichkeiten in der Jugendarbeit, Geocaching kombiniert Umwelt, Natur und  Technik. Wir sprechen von UNTec eine Kombination die uns mit Begeisterung den statischen PC in der Bude vergessen läßt.

Für 2011 planen wir in der bewährten Kooperation  mit der  Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. das Geocaching Camp 2011 in Waldmünchen.

GPS Mission als Geheimagent unterwegs

Zur Weltmeisterschaft wurde beim Camp eine GPSMission erstellt. Wer möchte kann unter http://gpsmission.com/mission/ nach der Mission „Munich WM“ suchen, sich registrieren lassen, die Software auf GPS fähige Handy laden und die Mission „Munich WM“ erfüllen. Die Oberpfälzer Schützenjugend wünscht allen Agenten viel Spaß.