Draht zur Jugend

RadioTeam bei der ArbeitFachübungsleiter eines Jugendprojekts im Bayerischen Weiden kommen bei Facebook über ein Profil mit den Jugendlichen ins Gespräch. Über Facebook habe ich einen schnellen Draht zu meinen Jugendlichen, ihre Lebenswelt ist schneller greifbar und ich habe einen direkten Weg zu ihren Interessen. „Viele Themen lassen sich in einen Chat leicher diskutieren als in einem Vier Augen Gespräch“, sagte Bezirksjugendleiter Roland Steger von der Oberpfälzer Schützenjugend heute. Der Bezirksjugendleiter bietet seinen Projektteilnehmern und seiner Schützenjugend in geheimen Gruppen geschützte Diskussionsbereiche an. Als einer der ersten Jugendleiter und Trainer…hat Steger das Internet schon 1995 für die Trainingsorganisation des Pistolenkaders im Schützenbezirk Oberpfalz entdeckt und genutzt. Derzeit gestalten Jugendliche ihre eigenen Internetseiten und einen Jugendradiosender unter Anleitung von Steger. Als Partner von Netzcheckers.de, WatchyourWeb.de und klicksafe.de betreiben die Jugendlichen eigene Webportale als YouthSpeaker und GuerillaWeb im Netz. Unter http://youthspeaker.netzcheckers.net bewerben die Jugendlichen ihre Radiobeiträge und unter http://guerilla-web.netzcheckers.net entsteht zur Zeit ein Jugendportal für Vereinsmanagement. Die Jugendlichen entwickeln hier ein Portal das ihnen auch Nutzen im weitern Berufsleben bietet, unter eigener Regie gestalten sie Inhalte und schulen damit Durchsetzungsvermögen, Teamgeist, Selbstbewusstsein und Verantwortungsbewusstsein. Was ist ein Wiki und was versteht man unter Projektmanagement oder wie es funktioniert erarbeiten hier die Jugendlichen und stellen die Ergebnisse der Allgemeinheit zur Verfügung.