Startseite, hier gehts los…

 

bayerische Jugendsprecher

eine Initiative die 2009 gegründet wurde als die bayerische Schützenjugend noch nicht Mitglied im BJR (Bayerischen Jugendring) waren und wir um die Aufnahme in diesen noch kämpfen mussten, welche heute selbstverständlich ist. Heute kann man sich nicht mehr vorstellen das dieser Kampf bereits in den 70 er Jahren begann und über 40 Jahre dauern sollte. Viele gute Mitarbeiter wurden in dieser Zeit vom  Landesschützenmeisteramt vergrault, Leute die heute in der Mitarbeit fehlen. Doch irgend wann mussten auch die stursten Dickschädel klein bei geben und der Jugend Rechte zugestehen die ihnen zustehen. Befreit von dieser Diskriminierung kann sich die Jugend jetzt frei entfallten und ihren Weg beschreiten.

 

Willkommen im Blog.

Dies ist der Versuch das sich
die Schützenjugend über Bloggen selbst organisiert, diskutiert und die Schützenwelt 2.0 in den unendlichen Weiten des Web aufbaut! Jeder der interessiert ist kann hier Informationen für uns Schützen einstellen damit der Informationsfluss klappt.

  1. In der grünen Spalte „LINKBLOG“ findet man interessante Links in die Welt der Jugendarbeit.
  2. Unter „RESPECT“ sind alle internen Links angeordnet.
  3. Eine Registrierung oder Anmeldung ist unter Administration möglich.
  4. Seminare, Schulungen und Jugendreisen die zum Teil kostenfrei und all inklusiv sind gibt es unter Workshop Bildung

    Das war es in Kürze, ein Blog lebt vom mitmachen und ihr seid alle dazu herzlichst eingeladen. Weitere Informationen und interessante Seiten mit tollen Ideen für die Jugendarbeit findet ihr bei unseren Kooperationspartner http://youthspeaker.netzcheckers.net
    es gibt auch die Möglichkeit über einen Newsreader auf dem laufened zu bleiben dann klick hier oder verfolge das aktuelle auf TwitterEuer
    Roland Steger
    1. Bezirksjugendleiter der Oberpfälzer Schützenjugend